Aronia

Eine Beere gegen Altern, Demenz und Krebs

Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen.

Oder darf es auch ein Strauch sein?

Als kleiner Tausendsassa auf dem Gebiet der Gesundheitsvorsorge macht die Aroniabeere von sich reden. Sie verfügt über den höchsten Gehalt an Anthocyanen - roten und blauen Farbstoffen, denen eine ganze Reihe von gesundheitsfördernden Eigenschaften zugeschrieben werden.

Wissenschaftler der Universität Regensburg halten es sogar für möglich, dass diese Anthocyane vor Demenzerkrankungen wie Parkinson und vor Depressionen schützen können.

 

Den ganzen Artikel lesen:

http://www.mittelbayerische.de/index.cfm?pid=10071&pk=447476&p=1

 

Quelle: mittelbayerische.de

Foto: Aronia Orginal